• Alufenster ...
    ... edle Optik, solider Rahmen

Alufenster

Fenster mit Aluminiumrahmen zeichnen sich durch eine edle Optik aus und werten jede Wohnung auf.
Doch Alufenster haben auch ganz praktische Eigenschaften. Die hohe Stabilität von Alufenstern geht mit einer guten Witterungsbeständigkeit einher. Das Material ist pflegeleicht und hält dauerhaften Beanspruchungen stand.

Per Pulverbeschichtung lassen sich Alufenster in allen Farbtönungen herstellen und jedem Interieur anpassen.

Die soliden Aluminiumfenster bieten einen effektiven Einbruchschutz und besitzen im Vergleich zu Kunststofffenstern eine bessere Schalldämmung. Holz-Alu-Fenster verbinden den wärmedämmenden Effekt von Holz mit der Witterungsbeständigkeit von Aluminium.

Durch die isolierenden Eigenschaften des Holzrahmens stellt bereits eine Zweifachverglasung einen hohen Wärmeschutz und Schallschutz her.

Auch für energetisch optimierte Niedrigenergiehäuser und Passivhäuser sind Holz-Alu-Fenster eine empfehlenswerte und hochwertige Alternative zu Kunststofffenstern oder reinen Alufenstern.

Für den Einbau von Alufenstern sollten Sie nur einen Fachbetrieb beauftragen, der umfangreiche Erfahrungen im Einbau dieser hochwertigen Fenster aufweisen kann.